2017 - Neubau des Schulcampus in Dresden-Pieschen

Drehscheibe Sommertour 2017: Am Standort Gehestraße/ Erfurter Straße entsteht ein Schulcampus für die 145. Oberschule und das Gymnasium Pieschen. Auf dem ehemaligen Betriebsgelände der Deutschen Bahn werden neben dem Schulgebäudekomplex auch zwei neue Sporthallen, sowie entsprechende Pausen- und Sportfreiflächen entstehen. Der Freistaat Sachsen unterstützt das Bauprojekt mit Fördermitteln aus dem Investitionsprogramm „Brücken in die Zukunft“.

Die STESAD ist Projektsteuerer beim Neubau des Schulcampus in Dresden-Pieschen und berichtet darüber - Interview mit Dresden-Fernsehen.

Zurück