Stadtteilfeuerwehr Cossebaude - Grundsteinlegung Gerätehaus

Diese findet beim Neubau des Feuerwehrgerätehauses der Freiwilligen Feuerwehr Dresden-Cossebaude am 14.04.2010, 17.00 Uhr statt.

Bis Dezember 2010 soll dann eine eingeschossige Halle mit drei Stellplätzen für Einsatzfahrzeuge entstehen. Des Weiteren wird ein zweigeschossiges Mehrzweckhaus gebaut, in welchen sich im Erdgeschoss dann die Umkleideräume und sanitären Einrichtungen befinden. In der 2. Etage entstehen ein Schulungsraum und mehrere Büros.

Es sind Baukosten i.H.v. ca. 1,2 Mio. € geplant.

Zurück