Sanierungsgebiet „Äußere Neustadt“ Umgestaltung der Alaunstraße Nord - Stand der Baumaßnahme

Alaunstraße / Baumaßnahmen

Das Stadtplanungsamt der Landeshauptstadt Dresden hat die STESAD GmbH mit der Projektsteuerung für die Umgestaltung der Alaunstraße Nord (zwischen Louisenstraße und Bischofsweg) beauftragt.

Die Alaunstraße wird einschließlich der Gehwege grundhaft ausgebaut. Im Rahmen des Straßenausbaus führen außerdem die Stadtentwässerung Dresden, die Dresdner Stadtwerke DREWAG, die Telekom sowie Kabel Deutschland umfangreiche Maßnahmen im unterirdischen Bauraum durch. Das Vorhaben ist in drei Bauabschnitte gegliedert.

Stand:

1. Bauabschnitt: Bischofsweg bis Timaeusstr.:

Bauzeit: vom 23.08.2010 bis 18.02. 2011.

Die Verkehrsfreigabe für den 1. Bauabschnitt erfolgte am 21.02.2011.

2. Bauabschnitt: Timaeusstr. bis Jordanstr:

Bauzeit vom 21.02.2011 bis 15.06. 2011

Die Verkehrsfreigabe für den 2. Bauabschnitt erfolgte am 18.06.2011.

3. Bauabschnitt Teil 1: Jordanstr. bis Kreuzungsbereich Alaunstraße/Louisenstr.:

Bauzeit vom 20. Juni 2011 bis 22. Oktober 2011

Die Verkehrsfreigabe für den 3. Bauabschnitt erfolgte insgesamt nach Fertigstellung des Kreuzungsbereichs Alaunstraße/Louisenstraße.

Aktuell:

3. Bauabschnitt Teil 2: Kreuzungsbereich Alaunstraße/Louisenstraße

Bauzeit geplant: vom 24. Oktober 2011 bis 08. Dezember 2011

Für Fragen steht Ihnen Herr Zettier (STESAD GmbH) unter der Rufnummer 0351/4 94 73 63 gern zur Verfügung (E-Mail: gerd.zettier@stesad.de) bzw. beim Stadtplanungsamt Frau Pollmann unter der Rufnummer 0351/488 36 44 (E-Mail: APollmann@dresden.de).

Zurück