EFRE – Stadtteilentwicklungsprojekt „Nördliche Vorstadt Dresden“, Bürgerversammlung Wohnumfeldverbesserung im „Südlichen Hecht“

Am Dienstag, 09. August 2011 laden das Stadtplanungsamt, das Amt für Stadtgrün und Abfallwirtschaft und die STESAD alle interessierten Bewohnerinnen und Bewohner zu einer Bürgerversammlung ein. Thematisiert werden folgende drei Vorhaben, welche aus dem intensiven Beteiligungsprozess zu „WUM – Wohnumfeldmaßnahmen im Südlichen Hecht“ im Jahr 2010 hervorgegangen sind:

§  Neugestaltung des Bischofsplatzes

§  Straßenbaumpflanzungen und Parkraum-Neuorganisation Gutschmidstraße und  Friedensstraße Nord

§  „Ottoterrasse“ – Gestaltung der Brachfläche Ecke Otto- / Rudolfstraße, einschließlich Möglichkeiten der Integration angrenzender Verkehrsflächen

Es werden jeweils die aktuellen Planungsstände der Projekte vorgestellt und Möglichkeiten der Gestaltung erörtert.

Für die „Ottoterrasse“ (Gestaltung der Brachfläche Ecke Otto- / Rudolfstraße) sollen Ideen und Gestaltungswünsche aus der Bürgerschaft aufgenommen und besprochen werden.

Treff ist 16.00 Uhr im „St. Pauli-Salon“, Hechtstraße 32 Hinterhaus.

files/dateien/Aktuell/2011/25_07_2011_Efre_BV.jpg

Zurück