Dresdner Zukunftsfest am 08. Juni 2013

Zukunftsfest 2012

Dresdner Zukunftsfest 2013

Mitmachen, ins Gespräch kommen und bilden für die ganze Familie

Dresdner Zukunftsfest mit vielen Mitmachaktionen an Ständen von Unternehmen und Initiativen sowie buntem Kinderprogramm für die ganze Familie am 8. Juni 2013 auf dem Areal des Altmarkt

Mitmachaktionen, eine Kaffeetafel für Gespräche und ein "Quiz 21" mit attraktiven Preisen sind die Angebote, die die Gäste auf dem Areal des Altmarktes am Samstag, 8. Juni zwischen 11:00 und 19:00 Uhr während des Dresdner Zukunftsfestes erwarten.

Etwa zwanzig Unternehmen und Initiativen stellen Ihre Aktivitäten und Projekte für ein zukunftsfähiges Dresden vor. Mitmachaktionen wie Basteln mit recycelbaren Materialien, Erste-Hilfe-Übungen zum Mitmachen, ein Wissenschaftsmobil und eine Solar-Rallye gehören genauso dazu, wie das Kennenlernen von fair gehandelten Produkten, das Kochen mit Kindern und die Nutzung eines Lastenfahrrades. Beratungen zu verschiedenen Themen sind möglich, wie beispielsweise energieoptimiertes Bauen oder „Lebenslanges Lernen“. Zu dem gibt es viele interessante Informationen zum Thema Nachhaltigkeit, wie Stadtrundgänge der anderen Art, wo es um Globalisierung und nachhaltigen Konsum geht. Außerdem erwartet ein Glücksrad seine Besucher. Ein buntes Bühnenprogramm mit Musik, Zirkus und Zauberei wird die Kinder zum Mitmachen anregen.

Mit Ständen werden dabei sein: die Stadtentwässerung Dresden, die DREWAG - Stadtwerke Dresden, der Carsharing-Anbieter teilAuto, die SAENA Sächsische Energieagentur, die Dresdner Verkehrsbetriebe, die WSB Neue Energien GmbH, die Hilfsorganisation arche noVa, der Weltladen Quilombo „Eine Welt“, die STESAD GmbH, das Umweltzentrum Dresden,  die Sächsische Landesstiftung Natur und Umwelt, das Ökumenische Informationszentrum,  der aha – anders handeln e.V., Lernen vor Ort – Dresdner Bildungsbahnen, der LJBW e.V., das Jugend-Öko-Haus, die Diakonie Dresden, die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., der Kneipp-Verein Dresden e.V., der Lions Club Dresden Agenda 21 und die Lokale Agenda 21 für Dresden e. V. u.a..

Das Dresdner Zukunftsfest steht im Zusammenhang mit dem Internationalen Tag der Umwelt (5. Juni 2012) und der bundesweiten Woche der Nachhaltigkeit des Nachhaltigkeitsrates vom 15. – 21. Juni 2013.

Weitere Informationen finden Sie unter

www.nachhaltigkeitsrat.de und www.dresdner-agenda21.de

Kontakt

Silke Sesterhenn/Ulla Cimander

Lokale Agenda 21 für Dresden e.V. | Prager Straße 2b | 01069 Dresden

Tel.: 0351-213 45 32 | Fax: 0351-213 45 33

Mail: verein@dresdner-agenda21.de | Internet: www.dresdner-agenda21.de

Zurück