Bürgerversammlung zur Erneuerung der Alaunstraße

Das Stadtplanungsamt lädt in Zusammenarbeit mit der STESAD und den beteiligten Planern Eigentümer, Anwohner und Gewerbetreibende zu einer ersten öffentlichen Vorstellung und Diskussion von Planungsentwürfen zur Gestaltung der Alaunstraße (nördlicher Teil) zwischen Louisenstraße und Bischofsweg am

Mittwoch, 27. September 2006, um 19.00 Uhr,
in der Mittelschule Görlitzer Straße 8-10, ein.

An diesem Abend werden durch das Stadtplanungsamt Hinweise und Anregungen aufnehmen. Als weiter Diskussionspartner stehen Vertreter des Sanierungsträgers STESAD GmbH, des beauftragten Planungsbüros BIT sowie Fachleute aus Ämtern der Stadtverwaltung zur Verfügung.

Bei Rückfragen stehen Frau Pollmann, Stadtplanungsamt, unter der Rufnummer 488 36 44 sowie Frau Werner, STESAD GmbH, unter der Rufnummer 494 73 31 zur Verfügung.

Zurück