Abbrucharbeiten auf der Roßthaler Straße 6

Abbruchmaßnahmen

Bis Mitte November 2011 werden durch die STESAD GmbH Abbrucharbeiten auf dem Grundstück Roßthaler Straße 6 in Dresden-Friedrichstadt betreut. Die Landeshauptstadt Dresden plant im Anschluss die Gestaltung eines Kinder- und Jugendfreizeitparks auf dem Gesamtareal bis zur Kreuzung Weißeritzstraße / Schweriner Straße.

Bei den Abbruchobjekten handelt es sich um ehemals gewerblich genutzte Gebäude mit einem umbauten Raumvolumen von ca. 1.400 m³. Der befestigte Innenhof und die entlang der Roßthaler Straße verlaufende Grundstücksmauer werden ebenfalls beseitigt und das Grundstück für die weiteren Baumaßnahme vorbereitet.

Zurück