Neubau Brandschutz-, Rettungsdienst- und Katastrophenschutzzentrum Dresden (BRKD)

Auftraggeber

Landeshauptstadt Dresden, Brand- und Katastrophenschutzamt

Anschrift

Scharfenberger Straße 47, 01139 Dresden

Leistungszeitraum
  • Planung:                      bis Dezember 2008
  • Bau / Umsetzung:        Juli 2008 bis Dezember 2010
Gesamtkosten

17.640.000 € ohne Leitstellentechnik

Auftrag

  • Projektsteuerung und -leitung

Projektbeschreibung

  • Fortführung der Planung
  • Umplanung von städtischer auf Regionalleitstelle
  • Neubau des Verwaltungsgebäudes mit integrierter Regionalleitstelle
  • Neubau einer Fahrzeughalle
  • Neubau eines Lager- und Werkstattgebäudes u.a. mit
  • Atemschutzwerkstatt
  • Reifenwerkstatt
  • Pumpenprüfstand
  • Fahrzeugdesinfektion

Beteiligte Planungsbüros

  • Generalplanung durch agn Niederberghaus & Partner in Halle

Beauftragte Bauunternehmen

  • Rohbau:  Riedel Bauunternehmen GmbH & Co. KG
  • Hartstoffschicht: Concre-Tec GmbH & Co. KG
  • Malerarbeiten Technikräume: Marotzke Malerbetrieb GmbH
  • Antennenmast: Huhle Stahlbau Metallbau GmbH
  • Blitzschutz BT 1: BEP Blitzschutzanlagen GmbH
  • Stahltüren: H. Hüther GmbH
  • Trockenbau: Technische Gebäudeausrüstung Döbeln GmbH
  • Aufzug BT 3: FB-Aufzüge GmbH & Co. KG
  • Aufzug BT 1:  Aufzugsbau Dresden GmbH
  • Faserzementfassade: Leipziger Metall- und Systemfassaden GmbH
  • Teeküche: Limbacher Möbelhaus GmbH
  • Parkett: SCS GmbH
  • Außenanlagen: Wilhelm Faber GmbH & Co. KG
  • Estrich: Zwethauer Putz- und Estrichbau GmbH
  • Bodenbelag: allbö Raumausstattung GmbH
  • Doppelboden: Baierl & Demmelbuber Innenausbau GmbH             
  • Sektionaltore: Walther Technik GmbH
  • Innentüren: Jens Dunkel GmbH
  • Fliesen: Baurep GmbH
  • Lüftung/Klimaanlagen: REIMA Reinhardt, Markl & Co. GmbH
  • Heizung: Berger Haustechnik GmbH
  • Sanitär/Druckluft: Berger Haustechnik GmbH
  • Netzersatzanlage: Elektromeister Gerd Lehmann
  • Ela-Anlage: Sigma & TBL Kommunikationstechnik GmbH
  • Rüttelfliesen: Heintze Fliesenleger GmbH
  • mobile Trennwände: DORMA Hüppe Raumtrennsystem GmbH + Co. KG
  • Metallbau (Fenster, Fassade): Joachim Dulitz Glas- und Leichtmetallbau GmbH
  • Kücheneinrichtung: Hacker & Ebert GASTRO GmbH
  • Elektroinstallation: Herrmann Elektrotechnische Anlagen GmbH & Co. KG
  • BMA: Herrmann Elektrotechnische Anlagen GmbH & Co. KG
  • Maler: Wulf Mothes Malerbetrieb KG
  • Blitzschutz BT 2+3: Helmecke Blitzschutz und Erdungsanlagen              
  • Stahlbau: Metallbau und Schlosserei Sommer GmbH & Co.KG             
  • Automationssysteme: SiGA GmbH & Co. KG  
  • Schlosser: Metallbau und Schlosserei Sommer GmbH & Co. KG            
  • Tischler / Innentüren: stil & form
  • Porenbetonfassade: GEHECA Baumontagen- und Handelsgesellschaft mbH
  • Dachdecker: Gurr Spezialbau GmbH   
  • Sportplatz: Josef Saule GmbH